Designflooring

Umwelterklärung


Designflooring wurde 2004 gegründet und hat sich zu einem der führenden Vinylböden- Unternehmen in Europa entwickelt. Wir sind uns bewusst, dass die Aktivitäten unseres Unternehmens Auswirkungen auf die Umwelt haben und haben uns zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Herstellungs- und Logistikprozesse verpflichtet, um Nachhaltigkeit und bestmöglichen Wert zu gewährleisten, sowohl für unsere Kunden als auch die Interessengruppen. Dieses Engagement wird von der Führungsspitze bis zu den Mitarbeitern in allen Bereichen vorangetrieben, indem alle Angestellten geschult werden, wie sie zur Erreichung unserer Umweltziele beitragen können. Wir sind stolz auf das Umweltbewusstsein bei der Lieferung und Wartung aller unserer Produkte weltweit und überprüfen regelmäßig unsere Leistung nach Schlüsselkriterien, um die kontinuierliche Verbesserung unserer Produkte und Prozesse in diesem Bereich zu gewährleisten.


Für weitere Informationen, lesen Sie bitte unsere vollständige Umwelt-Produktdeklaration.

 

Herstellung und Lieferung

Unsere Fabriken sind alle nach dem Umweltstandard ISO 14001 zertifiziert, was bedeutet, dass wir uns um die kontinuierliche Verbesserung der Umweltleistung, einschließlich Systemen zur Kontrolle des Wasserverbrauchs und Produktverpackung aus 100% recyceltem Material bemühen. Alle unsere Fabriken sind auch nach ISO 9001 Qualitätsstandard zertifiziert.


Die Nutzschichten in unseren Produkten bestehen aus 100% reinem PVC und alle unsere Bodenbeläge verwenden recyceltes PVC als Teil der übrigen Schichten. Tatsächlich können unsere Produkte bis zu 50% recycelten Inhalt in den Rückschichten enthalten, die aus Postproduktionsabfällen, wie z. B. Resten, Randabfall und Prozessstaub stammen. Fast 100% dieses Produktions- und Postproduktionsabfalls werden granuliert und in einem Recyclingprozess zu einem neuen Produkt recycelt.

 

SGS certificate


Unser europäischer Betrieb ist nach ISO 14001: 2015 zertifiziert.

 

Nachhaltige Rohstoffe

Der wichtigste Rohstoff in unserem Produkt, PVC, stammt aus einer wirklich nachhaltigen Quelle: Salz. Neben einigen erneuerbaren biobasierten Rohstoffen sind die Mineralien, die zur Verstärkung unserer Produkte verwendet werden, natürlich in der Erdkruste reichlich vorhanden und können somit als nachhaltig betrachtet werden. Rohmaterialien werden in großen Mengen gekauft und so lokal wie möglich in Bezug auf unsere Fabriken bezogen. Sie stammen, sofern möglich, auch von ISO 14001 / ISO 9001 zertifizierten Rohstofflieferanten.

PVC

Unschädliche Produkte

Alle unsere Produkte sind frei von Schwermetallen und entsprechen vollständig der REACH-Verordnung (Registration, Evaluation, Authorisation and Restriction of Chemicals, zu deutsch: Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung von Chemikalien). Dabei handelt es sich um eine Verordnung der Europäischen Union, die sich mit der Herstellung und Verwendung von Chemikalien und deren möglichen Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit und die Umwelt befasst. Sie sind außerdem frei von BPA (Bisphenol A) und Formaldehyd.


Keines unserer Produkte enthält Rohstoffe, die fortpflanzungsgefährdend, endokrinschädigend oder krebserregend sind.


Unsere europäischen Produkte tragen die CE-Kennzeichnung, die bestätigt, dass sie der EU-Bauproduktenverordnung 305/2011 entsprechen und die Anforderungen der harmonisierten europäischen Norm EN 14041 erfüllen.